Fronleichnam 2019

„Quantum potes, tantum aude – was du kannst, das sollst du wagen.“

Gemäß dieser Aufforderung aus der Fronleichnamssequenz feiern wir das Fest des Leibes Christi gleich zweimal: am Festtag selbst, der ja in Berlin kein staatlicher Feiertag ist, mit einem Anbetungstag und der Orgelmesse am Abend. Am Sonntag findet dann nach dem Levitenamt die Prozession über den ehemaligen Todesstreifen durch den Mauerpark sowie durch den Garten des Instituts statt. Es besteht also reichlich Gelegenheit, in stiller Anbetung und durch öffentliche „Demonstration“ für Jesus zu wagen, was man kann.

Die genauen Termine für die Festlichkeiten sowie für das Legen eines Blumenteppichs und den Aufbau der Altäre, entnehmen Sie bitte der aktuellen Gottesdienstordnung.

Übrigens: Einen kleinen Eindruck von der letztjährigen Feierlichkeit können Sie hier gewinnen.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!