Mariä Himmelfahrt 2019

Sie sind schon da: die Bilder von Mariä Himmelfahrt 2019. Aus Anlaß des 15jährigen Bestehens des Instituts wurde am Ende des Levitenamtes das Allerheiligste ausgesetzt und ein „Non nobis“ (Nicht uns sondern Deinem Namen, o Herr, gib die Ehre) sowie das Te Deum, diesmal in der deutschen Form, gesungen. Anschließend ging es mit der neugeweihten Marienfigur zu ihrer Kapelle im Kreuzgang und zur Weihe des Philippsbildnisses in den Innenhof. Bei Pasta und Wein saßen wir noch lange in dankbar froher Runde und ließen den großen Tag ausklingen. Apropos: leider bringen die Bilder die entsprechend grandiosen Klänge dieses Tages nicht mit. Außer Gregorianik und Kirchenliedern erklangen an diesem Tag Arrangements und Überstimmen so zum ersten Mal. Sicut in cœlo et in terra – wie im Himmel so auf Erden! Deo gratias!


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!