Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens, Exorzistenweihe und neues Heft 2022/3

Festlich geschmückter Marienaltar von St. Afra.
Festlich geschmückter Marienaltar von St. Afra.

Wir stehen am Beginn des Advents. Im Institut freuen wir uns besonders auf das Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens am Donnerstag, dem 8. Dezember. An diesem Tag wird auch unser Frater Langenberger die dritte niedere Weihe, nämlich jene zum Exorzisten, empfangen. Falls Sie die Möglichkeit haben, sind Sie dazu natürlich eingeladen. Das Levitenamt beginnt, wie gewohnt, um 18 Uhr.

Einen kleinen Eindruck der Feierlichkeiten aus dem Jahr 2019 finden Sie hier:

Der Advent ist da, aber unser Heft leider noch nicht. Tatsächlich hatten wir vor, Ihnen gewissermaßen zum Weihnachtsfest einen vollständigen Bericht über die – wie wir hofften – vollendete Ausmalung des rechten Seitenschiffes von St. Afra, in dem der Josephsaltar steht, zu schenken. Nun ziehen sich die Arbeiten doch länger hin als geplant. Das ist aber für die detailgenaue Vollendung der Ausmalung sicher nur von Nutzen. Für die pünktliche Ankunft des Heftes ist es allerdings sehr schädlich.

Schädlich ist es leider auch für unsere dringende Bitte um Ihr Weihnachtsgeschenk für das Institut. Gerade jetzt fehlt es nämlich an allen Ecken und Enden. Wir hoffen daher, mit dieser Nachricht nicht nur Ihre Vorfreude auf unser Heft zu wecken, sondern auch ein wenig in den Genuß Ihres vorweihnachtlichen Gebetsgedenkens und Ihrer Mildtätigkeit zu kommen ...

Von Herzen wünschen wir Ihnen einen gnadenreichen, besinnlichen Advent!


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!