Hl. Thekla

Thekla von Ikonium, heute Konya, Zentraltürkei) lebte im 1. Jahrhundert. Kommemoration am 23. September.

Lesung:

Ikonendarstellung der hl. TheklaDie Jungfrau Thekla stammte von vornehmen Eltern zu Ikonium. Vom Apostel Paulus wurde sie in den Glaubenslehren unterrichtet. Von den heiligen Vätern wird sie mit staunenswerten Lobsprüchen gefeiert. Mit 18 Jahren entsagte sie ihrem Bräutigam Thamiris. Daraufhin zeigten ihre eigenen Eltern sie als Christin an. Ein brennender Scheiterhaufen wurde für sie hergerichtet, wenn sie Christus nicht entsage; sie bezeichnete sich jedoch zuvor mit dem Kreuzzeichen und stürzte sich dann selbst hinein. Da kam plötzlich ein Regen und das Feuer erlosch. So kam sie nach Antiochia. Hier wurde sie den wilden Tieren vorgeworfen und an Stiere gefesselt, die in entgegengesetzter Richtung auseinandergetrieben wurden. Dann warf man sie in eine Grube voller Schlangen. Doch jedesmal wurde sie durch die Gnade Jesu Christi gerettet. Infolge ihres Glaubenseifers und ihres heiligen Lebens bekehrten sich viele zu Christus. Dann kam sie wieder in ihre Heimat und zog sich allein auf einen Berg zurück. Neunzig Jahre alt, berühmt durch ihre Tugenden und Wunder, ging sie schließlich zum Herrn ein und wurde zu Seleuzia bestattet. (9. Lesung)


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!