Aktuelle Nachrichten zu unseren Gottesdiensten

Der Berliner Senat hat eine neue Verordnung erlassen. Demnach dürfen ab den 4. Mai 2020 wieder Gottesdienste mit bis zu 50 Personen stattfinden. Unsere Gottesdienstzeiten lauten daher wie folgt:

So., 10.5. 4. Sonntag nach Ostern (Cantate Domino)
10.00 Rosenkranz
10.30 Hochamt
16.00 gesungenes Amt
18.00 gesungenes Amt

Mo., 11.5. Hll. Apostel Philippus und Jakobus
16.00 Kirche zur stillen Andacht geöffnet
17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 gesungenes Amt

Di., 12.5. Hll. Nereus, Achilleus, Domitilla und Pankratius
8.00 Laudes
16.00 Kirche zur stillen Andacht geöffnet
17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 Hl. Messe, anschl. Komplet

Mi., 13.5. Hl. Robert Bellarmin
16.00 Kirche zur stillen Andacht geöffnet
17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 Hl. Messe, anschl. Maiandacht

Do., 14.5. Hl. Bonifatius zu Tarsus
8.00 Laudes
16.00 Kirche zur stillen Andacht geöffnet
17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 Hl. Messe, anschl. Aussetzung des Allerheiligsten u. Komplet
19.45 sakramentaler Segen

Fr., 15.5. Hl. Johann Baptist de la Salle
8.00 Laudes
15.00 Aussetzung - Barmherzigkeitsrosenkranz zu jeder Stunde
17.15 sakramentaler Segen
17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 Hl. Messe, anschl. Komplet

Sa., 16.5. Hl. Johannes Nepomuk und hl. Ubaldus
8.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
9.00 Hl. Messe, anschl. Maiandacht

Vorschau auf die nächste Woche:


So., 17.5. 5. Sonntag nach Ostern (Vocem jucunditatis)
10.00 Rosenkranz
10.30 Hochamt
16.00 gesungenes Amt
18.00 gesungenes Amt

Mo., 18.5. Hl. Venantius
17.30 Bittprozession
18.00 Bittamt

Di., 19.5. Hl. Petrus Coelestinus
17.30 Bittprozession
18.00 Bittamt

Mi., 20.5. Vigil von Christi Himmelfahrt
17.30 Bittprozession
18.00 Bittamt

Do., 21.5. Christi Himmelfahrt
10.00 Rosenkranz
10.30 Hochamt
16.00 gesungenes Amt
18.00 gesungenes Amt

Die hll. Messen am Sonntag, dem 10. u. 17. Mai 2020, können nur mit verbindlicher Voranmeldung besucht werden.

Bitte senden Sie hierfür eine SMS an 0175/5962653. Bitte geben Sie in Ihrer Anmeldung die Personenzahl, die Namen der Personen und Ihre Adressen an.

Wir bemühen uns Ihnen eine Bestätigung zukommen zu lassen, sobald wir Ihre Anmeldung in unsere Listen eingetragen haben.

Mit herzlichen Segenswünschen

Dr. Gerald Goesche, Propst


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!